Christian-Lauritzen-Preis der Menopause-Gesellschaft
MedPort - Newsticker - Christian-Lauritzen-Preis der Menopause-Gesellschaft
 
  
 
 

Datum: 16.11.1999
Quelle: idw
Pressestelle: Universität Ulm

Christian-Lauritzen-Preis der Menopause-Gesellschaft


Christian-Lauritzen-Preis

Die Deutsche Menopause-Gesellschaft hat einen Wissenschaftspreis gestiftet, der künftig jährlich für die beste Arbeit auf dem gynäkologischen Fachgebiet der Wechseljahre der Frau verliehen werden soll und mit DM 10.000.-- dotiert ist. In Würdigung des Lebenswerks des Ulmer Gynäkologen wurde der Preis nach Christian Lauritzen benannt. Prof. Dr. Christian Lauritzen war bis zu seiner Emeritierung 1992 Geschäftsführender Direktor der Universitäts-Frauenklinik Ulm. Der Preis wird erstmalig 2000 verliehen.

Anzeige:


letztes Update: 20.04.2018
Kommentare
Wie bewerten Sie diese Seite? Bitte geben Sie eine Benotung ab:
Unnütz (5)  Bedingt hilfreich (4)  Hilfreich (3)  Sehr hilfreich (2)  Extrem hilfreich (1) 
Top Ten Seiten
durchschnittliche Bewertung: 2.5216
Impressum   |   Datenschutz   |   Mediadaten   |   Kontakt