Gallensteine
MedPort - Thema des Monats - Gallensteine
 
  
 
 

redaktionelle Beiträge

defekten Link melden in deutscher Sprache  MEDICA Kongress: Neues Diagnostik und Therapie bei Krankheiten des Gallensystems
Viele Menschen haben chronische Entzündungen der Gallenblase. Oft merken Betroffene lange nichts davon, weil sie zunächst keine Schmerzen haben. Auslöser sind meistens Steine in der Gallenblase.
 

Informationen

defekten Link melden in deutscher Sprache  ERCP - Endoskopisch- retrograde Cholangio- Pankreaticographie
Mit dem Verfahren der endoskopisch-retrograden Cholangio-Pankreaticographie können die Gangsysteme beider Organe auf röntgenologischem Wege durch direkte Kontrastmitteldarstellung untersucht werden.
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallenbeschwerden - Gallensteine
Infos von meine-gesundheit.de
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallenstein
Die Gallenblasen - Entzündung (Cholecystitis) kann akut auftreten oder chronisch verlaufen. Im Gefolge der Erkrankung können auch etliche Komplikationen auftreten
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallensteine
Informationen von 'Die etwas andere Medizin'
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallensteine
Informationen von NetDoktor.de
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallensteine
Erklärung im Medport-Lexikon
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallensteine
Zufällig entdeckte Gallensteine müssen nicht behandelt werden, solange sie keine Beschwerden verursachen. Falls Koliken oder plötzlich starke Schmerzen im Oberbauch auftreten, sollte ein Arzt aufgesucht werden.
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallensteine
Etwa 15 Prozent der Bevölkerung haben Gallensteine; vor allem Frauen sind betroffen. Die Steine entstehen in der Gallenblase, wo im Überschuss vorhandenes Cholesterin von den Gallensäuren nicht mehr in Lösung gehalten werden kann und verklumpt.
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallensteine (Cholelithiasis)
Die Cholelithiasis (griech. Chole = Galle, lithos = Stein), auch Gallensteinleiden genannt, ist die häufigste und bedeutendste Erkrankung der Gallenblase und der Gallengänge. Fast alle Krankheiten der Gallenwege nehmen ihren Ausgang von Gallensteinen.
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallensteine (Cholelithiasis)
Das Vorhandensein eines oder mehrerer Gallensteine ist ein sehr häufiger Befund: Etwa jeder fünfte Deutsche ist Gallensteinträger, wobei Frauen dreimal häufiger als Männer betroffen sind und es eine familiäre Häufung gibt.
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallensteinleiden
Diese Patientenleitlinie richtet sich an Patienten mit Gallensteinleiden. Beschwerden, Untersuchungen und Behandlungsmöglichkeiten werden beschrieben und erklärt.
defekten Link melden in deutscher Sprache  ICD10 : Gallensteine
Krankheiten der Gallenblase, der Gallenwege und des Pankreas
defekten Link melden in deutscher Sprache  Problemfall Galle
Sind Sie auch "steinreich"? Etwa 9 Millionen Deutsche dürfen dieses Privileg für sich beanspruchen - sie haben Gallensteine
 

aktuelle Artikel
weitere fachübergreifende aktuelle Artikel


defekten Link melden in deutscher Sprache  400.000 Besucher!
Steigende Nachfrage nach Gesundheitsinformationen der Universität Witten/Herdecke Bauchschmerzen, Unwohlsein nach reichhaltigem Essen? Das könnten doch Gallensteine sein. We
defekten Link melden in deutscher Sprache  Bewegung beim Ultraschall
02.01.2004 - Mit einem neuen Verfahren in der Ultraschall-Diagnostik ist es möglich, das schlagende menschliche Herz dreidimensional und in Echtzeit darzustellen. Die Entwicklung in der Medizintechnik geht mit Riesenschritten voran. Ein neues Philips Ultr
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallensteine bei sechs Wochen altem Baby erfolgreich entfernt
Dem fast noch neugeborenen Kind ging es ziemlich schlecht. Überraschende Diagnose für solch einen jungen Menschen: Gallensteine. Der Zustand war derart bedrohlich, dass eine Lebertransplantation unausweichlich schien. Doch die Ärzte der Medizinischen Hoch
defekten Link melden in deutscher Sprache  Gallensteine: Behandlungsempfehlungen jetzt online
Auch Gallenstein-Patienten werden von der Universität Witten/Herdecke nun mit Informationen versorgt Gallensteine, jeder zehnte Bundesbürger hat sie, aber nur ein Viertel der G
defekten Link melden in deutscher Sprache  Premiere für OP-Roboter
An der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg wurde erstmals ein Operations-Roboter eingesetzt / Vorteile gegenüber Standard-OP-Techniken Die beiden Roboterarme, mit feinen Geräten bestückt,
defekten Link melden in deutscher Sprache  Von der Gallenstein-Entfernung bis zur Stillung innerer Blutungen
Um krankhafte Veränderungen im Bauchraum und anderen Körperregionen aufzuspüren und zu behandeln, ist heute in vielen Fällen keine große Operation mehr erforderlich. Stattdessen setzen neben Internisten auch Chirurgen mittlerweile immer häufiger auf die E

Zeichenerklärung: defekten Link melden defekter Link   Seite in deutsche Flagge deutscher bzw. englische Flagge englischer Sprache

URL vorschlagen

unsere Buchtipps

letztes Update: 21.11.2017
Kommentare
Wie bewerten Sie diese Seite? Bitte geben Sie eine Benotung ab:
Unnütz (5)  Bedingt hilfreich (4)  Hilfreich (3)  Sehr hilfreich (2)  Extrem hilfreich (1) 
Top Ten Seiten
Impressum   |   Datenschutz   |   Mediadaten   |   Kontakt